Menu
Wetter auf dem Platz:
SP_WEATHER_RAIN_AND_SNOW

2°C

SP_WEATHER_RAIN_AND_SNOW
Luftfeuchtigkeit: 90%
Wind: 28.97 km/h

Wer aufhört, besser zu sein, hört auf, gut zu sein.

Sie wollen im Golfsport mehr erreichen und deshalb Ihre Golftechnik kontinuierlich verbessern? Dann sind Sie bei uns richtig. Für das ganzjährige Training setzt der Golfclub Velbert - Gut Kuhlendahl einmal mehr hohe Maßstäbe.


Hier steht Ihnen ein nach neuesten Standards ausgestattetes Indoor-Trainingscenter zur Verfügung. Die Räumlichkeiten sind im Winter beheizt, sodass auch während der kalten Jahreszeit unter idealen Bedingungen gespielt werden kann. Mitglieder und Golfinteressierte aus anderen Clubs finden hier gegen geringe Gebühr perfekte Möglichkeiten zur Optimierung der eigenen Leistungsfähigkeit.


Auf Wunsch werden Ihre Übungseinheiten individuell von höchst qualifizierten PGA-Professionals der Leadbetter Golf Academy begleitet.


Das ondulierte Grün des Kurzspiel-Bereichs ermöglicht das Putt- und Chiptraining in allen Varianten. Der Langspielbereich bietet drei Abschlagmöglichkeiten mit modernster Schlaganalytik.


Darüber hinaus können effiziente Fitnessgeräte unter fachkundiger Anleitung für Athletik-Einheiten genutzt werden. Und unser qualifizierter Physio-Therapeut sowie ausgebildete TPI-Coaches und TPI-Medicals sorgen für Wohlbefinden und bestmögliche Beweglichkeit vor und nach dem Spiel.


Am besten Sie machen sich Ihr eigenes Bild vom Trainingscenter im Golfclub Velbert - Gut Kuhlendahl. Messbare Erfolge versichern wir Ihnen bereits jetzt.

trainingscenter


Vielfältige High Tech-Geräte Vielfältige Trainingsmöglichkeiten

Caddiix:

Die Flugbahn des Golfballs entscheidet sich im Moment des Abschlags. Das Trainingsgerät Caddiix erfasst diesen Moment mit High-Speed-Kameras und Lasern. Auf Basis der ermittelten Messdaten erhalten Sie als Spieler genaue Informationen über wesentliche Treffmomentfaktoren wie beispielsweise Schwungbahn, Eintreffwinkel, Schlagflächenausrichtung und Schlägerkopfgeschwindigkeit. Besonders vorteilhaft: Dieses Trainingsgerät können Sie jederzeit ohne Pro-Anleitung selber bedienen.

Flightscope:

Dieses ausgereifte Doppler-Radar-System analysiert alle relevanten Faktoren Ihres Golfschwungs und dient unterstützend dem Schlägerfitting. Neben der Schwungrichtung werden innerhalb weniger Sekunden alle wesentlichen Treffmomentfaktoren auf einem Monitor angezeigt. Dazu zählen unter anderem: Schlägerkopfgeschwindigkeit, Ballgeschwindigkeit, Fluglänge, Abflugwinkel, Eintreffwinkel des Schlägers, seitliche Abweichung, Flugkurve, Spinrate, Flughöhe und Schlagkonstanz.

K-Vest 3D Analyse:

Durch die richtige Abfolge des Bewegungsablaufs erreichen Sie mehr Konstanz und Präzision, was zu einem effektiveren Golfschwung und zu deutlich mehr Schlägerkopfgeschwindigkeit führt. Die K-Vest überträgt Daten zur Effizienzermittlung Ihres Golfschwungs und hilft Ihnen – im Rahmen der kinetischen Bewegungsanalyse und mittels Biofeedbackübungen – Ihren individuellen Bewegungsablauf zu optimieren. Ermittelt werden statische und dynamische Ausrichtungswerte, der K-Faktor, Werte der Hüfte, Schulter und Arm-Rotation sowie 86 weitere Performance-Werte. Die Messkomponenten bestehen aus einem einfach anzulegenden Schulter- und Hüftgurt sowie einem Handsensor. Die dreidimensionale Monitorvisualisierung zeigt präzise, ob und inwieweit Sie Ihre Kraft in der richtigen Reihenfolge einsetzen.

Explanar:

Gezielte Übungen an diesem etablierten Trainingsgerät tragen erwiesenermaßen dazu bei, den Schwung durch korrekte Körperhaltung bei der Bewegungsausführung zu festigen und im Bewegungsgedächtnis zu verankern. Damit eine optimale Schwungebene erreicht wird, passen wir den Explanar vor Beginn Ihrer Übungen individuell an.

Videoanalyse V1:

Das hochmoderne Indoor/Outdoor-Video-Analysesystem mit Synchronaufnahme basiert auf HighSpeed Cameras von Branded Academy/Basler. Über das sogenannte Interactive Playback bietet das System die Möglichkeit, den gesamten Bewegungsablauf beim Golfschwung aufzunehmen und im Nachgang am Monitor anzuschauen. Dabei lässt sich die Schwungebene genau anzeigen. Alle gespeicherten Schwünge sind abrufbar und können so präzise analysiert werden. Die Zoom-Funktion erleichtert eine bessere Fehlererkennung und bietet genauere Vergleichsmöglichkeiten. Weitere Funktionen, wie beispielsweise der Split-Screen-Schwungvergleich und 3D-animierte Flugbahnen runden das umfangreiche Funktionspaket des V1-Anlagesystems ab. Auf dieser Basis können klare Aussagen getroffen werden, die auch für den Trainierenden bestens nachvollziehbar sind – ein guter Grund, warum so viele Pros damit arbeiten.

Feedbacker:

Der Feedbacker bündelt einzigartige Möglichkeiten zur perfekten Ergänzung Ihres Fitnessprogramms bei gleichzeitiger Verbesserung der Golftechnik. Kein anderes Gerät misst so viele Treffmomentfaktoren detailliert mit Radar und Lasertechnik direkt im Impact. Bei diesem praktischen Übungsgerät bestimmen Sie durch Ihr individuelles Trainingsziel, welche gemessenen Parameter angezeigt werden sollen. Falls Sie sich beispielsweise auf die Verbesserung des Treffmomentfaktors
konzentrieren, werden Ihnen ausschließlich diese Messdaten angezeigt. Alle weiteren Messresultate werden optional gespeichert und können zur präzisen Sichtung und Analyse im Nachgang abgerufen werden. Dazu zählen der  Geschwindigkeitsverlauf vor und nach dem Impact, die Entwinkelungskennzahl (EWZ, eine individuelle Zahl als Maß für die Geschwindigkeitszunahme durch eine aktive Handgelenksentwinkelung unmittelbar vor dem Impact), die Schlägerkopfgeschwindigkeit, die Schlagflächenstellung offen und geschlossen, die Abweichung vom Sweetspot vertikal und horizontal, der horizontale Eintreffwinkel und der dynamische Loft.

Sam PuttLab:

Dieses Ultraschall-Putt-Messsytem wird weltweit von bekannten Golflehrern eingesetzt. Auf Basis der verständlich visualisierten Feedback-Daten kann auch Ihr Putt präzise analysiert werden. Selbst kleinste Schwächen bei der Schlagflächenstellung, im Rahmen der Rotationen oder bei dynamischen Winkelveränderungen werden sofort erkannt und können in Folge durch gezieltes Training effifizient beseitigt werden – ein weiterer Schritt, Ihr Golfspiel gemeinsam mit unseren HSPSE-Level 2 Coaches auf ein höheres Qualitätsniveau zu bringen.

Sam BalanceLab:

Das Analyseboard misst die Gewichtsverteilung und Verlagerung während Ihrer Schlagbewegung. Es kann sowohl beim Putt als auch beim vollen Schlag eingesetzt werden. Die ermittelten Messresultate werden übersichtlich und nachvollziehbar angezeigt, gespeichert und im Dialog professionell ausgewertet.

Esoteric Putter Fitting Measurement:

Diese Messeinrichtung wird weltweit für das individuelle Putterfitting eingesetzt. Auch ohne elektronische Komponenten lassen sich innerhalb weniger Minuten nahezu alle spielbestimmenden Faktoren ermitteln. Gemessen werden die ideale Länge, Loftund Liewinkel, dynamischer Loft und der nötige Hang des Putterkopfes. Dadurch bietet das System eine weitere Möglichkeit zur Ermittlung des geeigneten Putters. Gut zu wissen: Dieses Messverfahren kann auch ohne honorarpflichtige Trainerunterstützung durchgeführt werden.